Mitleben, Mitbeten, Mitarbeiten
Brückenschlag e.V. – Brücken bauen zwischen Menschen und Kulturen

Brückenschlag e.V. – Brücken bauen zwischen Menschen und Kulturen

Der Brückenschlag e.V. wurde anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Aussendung von Missionaren auf Zeit (MaZ) als Förderverein für Internationale Freiwilligendienste der SMMP am 9. Juni 2017 gegründet. Der Verein ist beim Amtsgericht Arnsberg im Vereinsregister auf dem Registerblatt VR 1828 eingetragen.

Er hat sich zum Ziel gesetzt, jungen Menschen Begegnungen zu ermöglichen, die sie für ihr weiteres Leben prägen und deren Erfahrungen auch andere Menschen bereichern und inspirieren sollen. Wir wollen eine hohe Qualität der MaZ-Dienste durch adäquate Vorbereitung, Durchführung sowie Nachbereitung der Freiwilligeneinsätze erhalten und ausbauen. Der Verein soll die inhaltliche und wirtschaftliche Zukunft des internationalen Freiwilligendienstes „Missionare auf Zeit“ der SMMP absichern helfen sowie Vernetzungen und den Austausch von Ehemaligen unterstützen. Weiterhin soll er Maßnahmen zur Öffentlichkeitsarbeit diesbezüglich unterstützen und auch Maßnahmen der Evaluation fördern.

Der Brückenschlag e.V. finanziert sich über Mitgliedsbeiträge und Spendengelder.
Der jährliche Mindestbeitrag beträgt für Einzelpersonen 12 Euro und für Familien 24 Euro.

Bankverbindung:
Darlehnskasse Münster eG
IBAN DE94 4006 0265 0046 5908 00
BIC GENODEM1DKM

Ganz gleich, ob ehemalige oder zukünftige Missionare auf Zeit oder aber einfach Unterstützer einer guten Idee: Beim Brückenschlag e.V. sind alle herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Euch.

Ihr erreicht uns unter:
info@brueckenschlag-smmp.de

Liebe Grüße vom Vorstand